Jana Frey liest an der WvO aus ihren Werken

 

Die bekannte und sehr beliebte Jugendbuchautorin Jana Frey hat am 22. Februar unsere Schule besucht. Zunächst hat sie mit den beiden WPU-Kursen "Kreatives Schreiben" in der 5. und 6. Stunde ein Werkstattgespräch geführt, von dem die jungen Autorinnen und Autoren begeistert waren. Sie erzählte interessant und lustig aus ihrem Alltag als Autorin, hörte sich Texte von Schülerinnen an und gab wichtige Tipps.

Um 14 Uhr startete dann die öffentliche Lesung, die vom Verein "Schule und Literatur" und von der Stadtbücherei Dillenburg, vertreten durch Frau Herrmann, finanziert wurde. Frau Frey hat ihre Zuhörer/innen bestens unterhalten: "Das war wirklich toll!", lautete die einhellige Meinung am Schluss. Jeder holte sich noch ein Autogramm zum Andenken.

Es ist wirklich sehr schade, dass nur so wenige Zuhörer/innen gekommen sind. Die Gelegenheit, die Jugendbuchautorin kennen zu lernen, die die meisten erfolgreichen Jugendbücher veröffentlich hat und die zu den Lieblingsautoren von sehr vielen Jugendlichen unserer Gegend gehört, wurde leider von vielen nicht wahrgenommen.

Da habt ihr etwas verpasst!

 

 

 

 

 

 

 

Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern Klicken zum Vergrößern