Aktionen des Leistungskurses Sport der WvO am Aquarena-Tag

Die Schülerinnen und Schüler des LK Sport stellten die Trendsportarten „Slack­line“ und „Le Parcour“ am 9. Juli 2011 vor. Engagiert unterstützten sie die Organsatoren des großen Familienfestes, die neben der Fete und dem Feuerwerk in der Aqua­rena-Nacht den Dillenburgern auch sportliche Aktivitäten bieten wollten.

Ab 12.00 Uhr probten Interessierte auf 4 Slacklines, die zwischen den Bäumen der Liegewiese des Schwimmbads gespannt waren, sich so lange wie möglich sitzend auf der Line zu halten oder nur ein paar Schritte zu schaffen. Je nach Länge oder dem Abstand der Bäume erwies sich das Bewegen auf dem 5 cm breiten Band als wa­ckelige Angelegenheit.

Anspruchsvoll war auch der begeisternde Auftritt der „Le Parkour“- Gruppe um Dan Kring im Hofgarten. Elf Schüler zeigten wie in hohem Tempo auf interessante Weise Hindernisse - Kästen, Barren, Matten - überwunden werden können. Viele Saltos, Schrauben, Überschläge waren dabei. Aber nicht nur dieser gestellte Parcour wurde bezwungen, die Mauern des Hofgartens und Bäume wurden erlaufen. Highlight war ein Salto zweier Schüler nach dem Hochlaufen eines Baumes.

Das Engagement unserer Schüler an diesem Tag war enorm, außerdem hielten sie sich diesen Tag der Ferien frei, um die Aktionen durchzuführen. Ihr Verhalten war einfach vorbildlich.

Nicht nur der Ein­satz unserer Schüler muss hervorgehoben werden: Herr Koch unterstützte uns, indem er die benötigten Turngeräte bereitstellte und sie nach der Veranstaltung entgegennahm. Vielen, vielen Dank dafür, schließlich war es auch sein erster Urlaubstag!

HERZLICHEN DANK an alle Beteiligten, die zum Auftritt unserer Schule beim Auarena-Tag beigetragen haben, ihr ward wirklich klasse!!!

Ute Walter

Den Bericht der Dill-Zeitung finden Sie hier.

Bildergalerie

(zum Vergrößern bitte auf ein Bild klicken)