Leichtathletik-AG

Die Leichtathletik (LA-)-AG der WvO richtet sich insbesondere an SchülerInnen der Jahrgangsstufen 5 bis 7. Momentan findet die AG jede Woche donnerstags von 13.15 bis 14.45 Uhr entweder in der Halle (bei schlechtem Wetter) oder auf dem Außenplatz statt. Mitzubringen sind neben normalen Sport(Jogging-)schuhen (gerne zusätzlich auch Spikes!) und den üblichen Sportutensilien lediglich gute Laune und Spass an der Leichtathletik. Diese AG ist für alle an der Leichtathletik interessierte SchülerInnen offen. Die AG-Teilnehmerinnen sollen zukünftig auch den Kern der Wettkampfmannschaft für den Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ stellen, bei dem es die WvO-Mädchen in den vergangenen Jahren bis ins Bundesfinale nach Berlin schafften und dort als hessischer Vertreter sehr erfolgreich waren.

In der LA-AG steht insbesondere im ersten Halbjahr neben der „spielerischen“ Leichtathletik (mit Bällen, gebastelten Geräten, Spielformen, Koordinationsübungen) auch das Kennenlernen bzw. Weiterentwickeln einzelner Disziplinen (Sprint, Sprung, Wurf) im Vordergrund. Im zweiten Halbjahr soll verstärkt auf den dann bevorstehenden Schulwettkampf hingearbeitet werden. Dabei werden auch taktische Elemente geübt. Die Konzentration liegt dann auf ganz speziellen Disziplinen. Bei weiteren Nachfragen bitte an Lisa Reichel, Klasse 12, oder Herrn Heußner wenden.