WvO-Schüler entwerfen eine „WvO-Hymne“

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c stellten im Rahmen eines Schülerprojektwettbewerbes der Bundeszentrale für politische Bildung ihre kreativen und musischen Fähigkeiten unter Beweis. Im Rahmen des Projektbeitrages „Hymnen“ untersuchten die Schülerinnen und Schüler der 7c im Deutschunterricht bei Herrn Heußner nicht nur den Hintergrund von verschiedenen Hymnen, also deren textlichen Inhalt, Entstehung und Bedeutung, sondern sie entwarfen, angelehnt an die Projektgruppe „Corporate Identity“ der Wilhelm-von-Oranien Schule, eine eigene Schulhymne mit dem Titel „Hey Ihr alle!

Die Klasse wurde tatkräftig von Armin Müller unterstützt, der zahlreiche Extratermine mit den Kindern wahrnahm und ihnen bei der musikalischen Aufnahme und Bearbeitung half.

Sie können sich die Hymne hier anhören.