Navigation

Für das Erlernen der französischen Sprache ab Jahrgangsstufe 7 spricht eine Vielzahl von Gründen: Das Französische wird nicht nur von ca. 170 Millionen Menschen weltweit gesprochen und ist Amtssprache in über 35 Ländern, es ist auch die Sprache eines unserer Nachbarländer und damit einer der wichtigsten Partner Deutschlands in Politik und Handel. Gute Französischkenntnisse als Zusatzqualifikation sind somit ein Trumpf mehr auf dem Arbeitsmarkt. Darüber hinaus eröffnet das Erlernen des Französischen als Brückensprache einen Zugang zu allen anderen romanischen Sprachen, die sich in der Folge leichter erschließen lassen, und schult als gesprochene Sprache im Unterschied zu den alten Sprachen vor allem die Sprech-, Hör- und Schreibfähigkeit in der Zielsprache sowie einen lebendigen Umgang mit modernen Lerntechniken. Und letztlich gibt es kaum etwas Schöneres, als selbst in die Kultur Frankreichs einzutauchen, sei es im Rahmen des in Jahrgangsstufe 9 angebotenen Austausches, beim Kochen französischer Gerichte oder bei der unterrichtlichen Auseinandersetzung mit literarischen Werken, Filmen und Chansons der Kulturnation Frankreich.

Fachstundentafel Sekundarstufe I 

Jahrgangsstufe
5
6
7
8
9
10
Wochenstunden
-
-
4
4
4
3

Lehrwerk Sekundarstufe I:

"Découvertes – Série bleue" (Klett)

Frankreich-Austausch mit Béthune und La Bassée

Seit 2005 findet ein regelmäßiger Austausch mit zwei Collèges in Béthune und La Bassée in Nordfrankreich statt. Der Schüleraustausch, den wir gemeinsam mit der Johann-von-Nassau-Schule durchführen, fördert nicht nur das Erlernen einer Fremdsprache und das Kennenlernen einer anderen Kultur, sondern auch das soziale Lernen und die Selbständigkeit der Schüler, die eine Woche in einer Familie im Ausland verbringen und im Gegenzug einen ausländischen Schüler in ihrem Zuhause aufnehmen.

DELF-Sprachdiplom

An der Wilhelm-von-Oranien-Schule kann das staatliche französische Sprachdiplom DELF (Diplôme d´Etudes en Langue Française) als Zusatzqualifikation zum Französischunterricht in den Niveaustufen A1-B2 erworben werden. Es überprüft und bescheinigt den Gebrauch der französischen Sprache in vielfältigen realistischen Situationen des alltäglichen Lebens. 

https://www.ecoute.de
Getreu dem Motto "Französisch lesen - Französisch hören - Französisch üben" stehen auf der Website des Sprachlernmagazins Écoute zahlreiche spannende Artikel (z.B. Reisereportagen oder Hintergrundartikel zur französischen Kultur und Lebensart), Hörtexte und Grammatikübungen zur Verfügung - das alles unterteilt in drei verschiedene Niveaustufen, schwierige Vokabeln werden übersetzt.

Lingolía
Bietet Hilfe beim Erlernen und Festigen von Grammatik und Wortschatz.

BildungInteraktiv
Umfangreicher YouTube-Kanal, der in prägnanter, aber verständlicher Form Schritt für Schritt zahlreiche Grammatikthemen veranschaulicht.

Kerncurriculum Gymnasiale Oberstufe des Kultusministeriums 

Fachcurriculum SI

  • StudiumPlus 4c

  • ses

  • logo tsv steinbach

  • naturland lahn dill

  • beruf

  • FAZ

  • Delf Scolaire CMJN

  • Cambridge English Advanced logo

  • Telc GmbH logo

  • logo uni siegen farbig transparent

  • Jugend debattiert

  • bob

nach oben