Apotheke, Kindergarten, Zeitung oder doch lieber etwas Kaufmännisches?

Großer Trubel im Forum der WvO: Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 veranstalten Praktikumsmarkt

Wie finde ich einen geeigneten Praktikumsbetrieb? Welche Berufe kommen hierfür überhaupt in Frage? Wie bewirbt man sich? Mit diesen Fragen beschäftigen sich zurzeit die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen, die sich im Rahmen des PW-Unterrichts mit dem anstehenden Betriebspraktikum in der Klasse 9 auseinandersetzen.

Als Informationsveranstaltung fand hierzu ein Praktikumsmarkt im Forum statt. Die Neuntklässler informierten mit Plakaten zu unterschiedlichen Berufen und standen als Ratgeber mit ihren eigenen Erfahrungen aus dem letzten Praktikum und als Ansprechpartner zur Verfügung. Zuvor fanden in den Klassen Informationsvorträge zum Praktikum statt. Die Plakate des Praktikumsmarktes haben die Neuntklässler in themenübergreifenden Gruppen gemeinsam erstellt.

Das Betriebspraktikum in der 9. Klasse stellt einen zentralen Baustein der Berufs- und Studienorientierung an der WvO dar. Die Schülerinnen und Schüler erhalten in den zweiwöchigen Praktika nicht nur Einblicke in die Berufswelt, sondern sie setzen sich zuvor im PW-Unterricht mit ihren persönlichen Interessen sowie Stärken und Schwächen auseinander. Der Praktikumsmarkt nimmt hierbei eine wichtige erste Orientierungsleistung wahr und fand in diesem Jahr das erste Mal in dieser neuen Konzeption statt.

Ansprechpartnerin Berufs- und Studienorientierung (BSO): Frau Weigel, kati.weigel@wvo-dbg.de

©2016 Text und Bilder: Stefan Riemer, WvO

Bildergalerie
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)