Schülerwettbewerb "Jugend debattiert" 2017

Anna Wohlleber (E2E) hat am Regionalentscheid teilgenommen

Anna Wohlleber (E2E) hat die WvO im Regionalentscheid Mittelhessen gegen eine anspruchsvolle Konkurrenz souverän vertreten! Im Finale des Debattierwettbewerbs, das am 06. März am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium in Giessen stattfand, äußerten sich die vier Debattanten der Altersklasse II zu der Frage: "Sollen in Stadt- und Gemeinderäten Jugendquoten eingeführt werden?" Die aus mehreren Deutschlehrer/innen und einer ehemaligen Teilnehmerin bestehende Jury attestierte allen Schüler/innen eine hohe Debattierfähigkeit, sodass sich die Auslotung eines Siegers denkbar knapp gestaltete. Dieses Jahr schaffte es die WvO noch nicht, sich durch eine Belegung der Plätze 1 oder 2 für die nächste Wettbewerbsstufe zu qualifizieren, was dem Wissens- und Erfahrungszuwachs jedoch keinen Abbruch tut. Wir freuen uns auf eine neue Chance im nächsten Schuljahr!

©2017 Text & Fotos: Judith Demmer, WvO

Bildergalerie
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)