Navigation

Am Morgen nach den Finalspiel gab es eine Pausenparty unter der gehissten SGE-Fahne

Die Frankfurter Eintracht holt als letzte deutsche Mannschaft auf internationaler Ebene den Europapokal nach Deutschland bzw. das Hessenland! Die Euphorie aller Sportbegeisterten war und ist groß, sympathisieren doch nicht zuletzt sogar die Bayern-Fans mit dem Traditionsverein, der am Mittwoch Fußballgeschichte geschrieben hat. Auch in der WvO war in den letzten Tagen/Wochen eine Welle der Begeisterung im Kollegium und der Schülerschaft zu verspüren, wurde viel diskutiert und nicht zuletzt der Sieg im legendären "Camp Nou" des großen FC Barcelona mit großer Freude gefeiert.

Diese Vorfreude auf das Finale der SGE in Sevilla gegen die ebenfalls hoch gehandelten Glasgow Rangers und der Spaß am Sport hat den Schulleiter der WvO dazu bewegt, eine besondere und zusätzliche Motivation zu schaffen, welche nicht nur bei der Schulgemeinde selbst, sondern auch über Dillenburgs Stadtgrenzen hinaus (einige KollegInnen aus den Nachbarkreisen haben die Bilder durchweg positiv rückgemeldet), für Begeisterung und positives Feedback sorgte. Die überschwappende Euphorie hat die WvO erreicht und hat allen, trotz aktuell schwieriger Zeiten, einen Moment der Gemeinsamkeit und Freude verschafft, an den sich alle gerne zurückerinnern werden.

Kurzerhand wurde am Finaltag eine Flagge der Eintracht organisiert und gehisst, welche am Mittwochmorgen für große Augen bei allen Beteiligten der Schulgemeinde sorgte. Zu Schulschluss versammelten sich nicht nur einige Sportkollegen, sondern auch einzelne Schülergruppen zum Foto und zur Einstimmung auf einen großen Fußballabend!
Tags darauf waren es dann mehrere Hundert Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die dem Aufruf des Schulleiters folgten und in der ersten großen Pause in "Schwarz und Weiß" gemeinsam den Sieg des Europapokals feierten und Eintracht-Hymnen anstimmten. Gemeinsam wurde „in Eintracht“ diese gelungene Abwechslung und schöne Ergänzung zum Schulalltag gefeiert und besungen.

Der Sport vereint und verbindet Völker und Kulturen, was nicht zuletzt die anwesenden Ukraine-Schüler und deren Lehrerinnen zeigten, die sich unter die Feiernden mischten.

Ein großer Dank geht an unseren Schulleiter Herrn Hinterlang, alle Helfer und nicht zuletzt an EUCH für die tolle Unterstützung und den Zuspruch!

2022
copyright Text: Timo Stephan, WvO
copyright Foto: Martin Hinterlang, Alexander Stahl, Timo Stephan (WvO)
  • StudiumPlus 4c

  • ses

  • logo tsv steinbach

  • naturland lahn dill

  • beruf

  • FAZ

  • Delf Scolaire CMJN

  • Cambridge English Advanced logo

  • Telc GmbH logo

  • logo uni siegen farbig transparent

  • Jugend debattiert

  • bob

  • KSt.Stempel

nach oben