Hall-of-Fame

 

Abitur 2004

Am 25. Juni 2004 überreichte Schulleiter Martin Henrich 110 Abiturienten der Wilhelm-von-Oranien-Schule ihre Reifezeugnisse. Am Schluss der Verabschiedung wurde der Karl-Wendel-Preis verliehen. Erste Preisträger sind Dorith Claes mit einem Schnitt von 1,3 und Walter Heupel mit 1,7. Mehr lesen...

Karl-Wendel-Preis

Forscherdrang stand am Anfang der Geschichte des Dillenburger Unternehmens Wendel Email und ist untrennbar verbunden mit Karl Heinrich Wendel (1882 - 1954). Die mittlerweile vierte Generation des Familien-Betriebs hat nun einen "Karl-Wendel-Preis" gestiftet, der an der Wilhelm-von-Oranien-Schule (WvO) herausragende Leistungen in den Naturwissenschaften belohnen und Anstrengungen auf diesem von Schülern gering geschätzten Gebiet fördern soll. Mehr lesen...

Abitur 2003

"Das wars", kommentierte der amtierende Schulleiter Manfred Dietermann das erfolgreiche Ende der schulischen Laufbahn bei der Verabschiedung der Absolventen, und er bezog sich damit gleichzeitig auf das Motto des Abiturjahrgangs 2003. Mehr lesen...