"Big Challenge" – Herausforderung auf Englisch

93 WvO-Schüler nehmen erfolgreich am Sprachwettbewerb teil

Aus den Klassen 5 bis 9 der Wilhelm-von-Oranien-Schule traten dieses Jahr besonders viele Schülerinnen und Schüler zum europaweiten Wettbewerb „Big Challenge“ in englischer Sprache an. Dabei erzielten sie insgesamt Ergebnisse deutlich über dem Bundesdurchschnitt.

In Europa beteiligten sich gut 6.000 Schulen an dem Wettkampf, in Deutschland ca. 2.400. Insgesamt 45 Fragen zur Landeskunde und zur englischen Sprache waren zu beantworten, wofür am Ende dann ein Zertifikat, für besonders pfiffige Teilnehmer Sachpreise sowie für die Klassensieger sogar eine Medaille winkte.

Als Jahrgangsbeste wurden von Schulkoordinatorin Heike Bappert Johanna Pulverich (5A), Angelina Vujic (6B), Robin Meissner (7A), Jannik Moehr (8F) und Jasmin Jung (9F) ausgezeichnet.

©2016Text: H. Bappert / M. Hoffmann, WvO
Fotos: M. Hoffmann, WvO

Bildergalerie
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)

 
Die erfolgreichen Teilnehmer am Big-Challenge-Wettbewerb mit Koordinatorin Heike Bappert 2. Reihe, vorne r.) 
 
 
 
  Die Klassensieger wurden wie bei Olympia mit einer Medaille geehrt.