SV-Seminar 2016

Das SV-Seminar, das am 10. Und 11. November stattfand, wurde vom neuen SV-Team dazu genutzt, die Teamdynamik zu stärken und den Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, sich für eine bessere Zusammenarbeit näher kennenzulernen. Organisiert und erdacht wurde das Programm von Frau Blachnik, die uns als Verbindungslehrerin auch in den SV Sitzungen zur Seite steht. Am ersten Tag taten wir uns im Raum 285 zusammen und arbeiteten von 14 bis 18 Uhr. Der zweite Teil am 11. November hat in Raum 187 zur regulären Schulzeit stattgefunden.

Im Seminar schätzten sich die SV-Mitglieder selbst und untereinander ein, um zu klären, wer welche Kompetenzen hat. Im weiteren Verlauf wurden außerdem die Ämter der einzelnen Mitglieder festgelegt, diese Ämter sind zuständig für die Raumordnung, das Event-management, die Finanz- und Rechtsangelegenheiten, die Öffentlichkeitsarbeit und den Sitzungsvorsitz. So kann die SV nun vollständig ihre Arbeit aufnehmen.

Es folgten zusätzlich erste wichtige Schritte bei der Planung des anstehenden Weihnachtsbasars. Entsprechende Angaben und Einladungen dazu werden bei der Schülerratssitzung am 15.11. gemacht.

Die SV freut sich auf eine aktive und erfolgreiche Arbeit für die Schülerschaft.

©2016 Immanuel Schneider

Bildergalerie
(zum Vergrößern auf das Bild klicken)